Neuigkeiten | Veranstaltungen | Kontakt
Stadt Pausa-Mühltroff
Stadt Pausa-Mühltroff
 
Veranstaltungen Pausa-Mühltroff
 
Veranstaltungen Vogtlandweit
 
Stadtratsbeschlüsse
 
Amtsblatt
 
Vereinsnachrichten
 







 Artikel  Volltext
 Firmen Vereine



Der Ortschaftsrat des OT Mühltroff informiert:

     

     

     

    Mühltroffer Stadtfest 2017

     

    Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

     

    im Jahr 2017 jährt sich zum 650. Mal die urkundliche Ersterwähnung Mühltroffs als Stadt im Jahr 1367. In diesem Jahr wird Mühltroff in einer Urkunde der Markgrafen von Meißen als „Muldorf, haus und statt nebst zugehorungen“ genannt, was auf das Vorhandensein des Stadtrechtes schließen lässt.

    In Erinnerung an die vergangenen Jahrhunderte, so manchen Wandel der Zeiten und den Stolz seiner Bürger wollen wir für unser Mühltroff als Mühltroffer zusammen ein Festwochenende gestalten und begehen.

    In Vorbereitung dieses Festwochenendes vom 15.06. bis 18.06.2017 sind schon viele Ideen entwickelt worden, wie die Mühltroffer und ihre Gäste das Jubiläum begehen können. Den Auftakt bildet am Donnerstag eine Festveranstaltung mit einem Vortrag zu Stadtgeschichte im Kospothsaal des Schlosses. Verschiedene unserer Vereine gestalten Kinderfeste und Sportveranstaltungen. Höhepunkte werden am Sonnabend der Historische Markt am und im Schloss zum Gedenken an den Schlossbrand vor 200 Jahren sowie am Sonntag ein gemeinsam gestalteter Gottesdienst und Konzerte in der Kirche u.v.m. sein. Für das Jubiläum wird extra ein Theaterstück einstudiert, das mehrfach aufgeführt wird.

    Auf Initiative von Stadtverwaltung und Ortschaftsrat wollen wir verschiedene Projekte angehen, um unseren Heimatort noch attraktiver zu gestalten. Dazu zählt nicht zuletzt unser ehemaliger Springbrunnen auf der Schanze gegenüber dem Schloss.

    image_display.php?image=688487-3.jpg

    pausa 10.101.464-8_2017_06_688488-3.jpg


    Der Brunnen Mitte der 80er (Teil einer Postkarte, 1983)

     

    Der mit der Organisation befasste ehrenamtliche Ortschaftsrat wurde deshalb durch den Bürgermeister mit der Einwerbung von Spenden zur Erneuerung unseres auf der Schanze befindlichen ehemaligen Springbrunnens beauftragt und möchte Sie darüber hinaus bitten, nach Ihren Möglichkeiten das Stadtfest nach Kräften zu unterstützen. Jeder Bürger ist aufgerufen sich an der Ausschmückung unserer Stadt Mühltroff zu beteiligen. Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Vorhaben breit unterstützen.

     

    Gern können Sie uns dabei auch finanziell unterstützen.

     

    Die Kontonummer für den Verwendungszweck „Erneuerung Brunnen OT Mühltroff“ ist

    IBAN DE 93 8705 8000 3420 0007 65, der Begünstigte die Stadt Pausa-Mühltroff.

     

    Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung.

    Vielen Dank im Voraus.

     

    Mit freundlichen Grüßen

    Mario Taubner-Wude

    Ortsvorsteher




     

    Stellenausschreibung

     

     

    In der Stadtverwaltung Pausa-Mühltroff, Finanzverwaltung, ist zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre die Stelle eines/einer

     

    Sachbearbeiters/in für Steuern, Gebühren,

    Liegenschaften

     

     

    Teilzeit mit 36 Wochenstunden zu besetzen.

     

    Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

     

    - Veranlagung der Gemeindesteuern

    - Bearbeitung von Anträgen auf Erlass von Steuern und Gebühren

    - Widerspruchsbearbeitung

    - Durchführung von Inventuren

    - Bearbeitung aller Liegenschaftsangelegenheiten

     

    Anforderungsprofil:

     

    - Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. ein vergleichbarer oder

    höherwertiger Abschluss

    - Wünschenswert: einschlägige Erfahrung in den Bereichen Liegenschaften und

    Gemeindesteuern

    - fundierte EDV-Kenntnisse

    - selbstständige, eigenverantwortliche und engagierte Arbeitsweise

    - Verhandlungsgeschick im Umgang mit Bürgern und anderen Geschäftspartnern

    - Belastbarkeit, Teamfähigkeit

     

    Die Eingruppierung erfolgt nach TVöD. Ihre Bewerbungen richten Sie bitte bis

    zum 30.06.2017 an den Bürgermeister der Stadt Pausa-Mühltroff, Neumarkt 1, 07952 Pausa-Mühltroff

     

    Die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis im Anschluss ist nicht ausgeschlossen.

     

     

     

     

     

     

     


Schulanmeldung – Grundschule Pausa

     


     

    Liebe Eltern,

     

    2018 werden alle Kinder, die im Zeitraum vom 01.07.2011 bis 30.06.2012 geboren sind, schulpflichtig. Dazu ist eine Anmeldung notwendig. Für die zurückgestellten Kinder des Schuljahres 2017/18 ist ebenfalls eine Anmeldung erforderlich.

     

    Am 04.09. und 11.09.2017, in der Zeit von 14:30 bis 18:00 Uhr, findet diese im Sekretariat unserer Schule statt. Bringen Sie bitte die Geburtsurkunde Ihres Kindes oder das Familien-stammbuch mit. Unverheiratete Eltern bringen bitte die Sorgerechtserklärung mit. Um mit Ihnen in Ruhe alles besprechen zu können, brauchen wir Zeit. Planen Sie deshalb eine größere Zeitspanne ein. An diesem Tag brauchen Sie Ihr Kind nicht mitzubringen.

     

    Nach den derzeit geltenden Bestimmungen können auch Kinder eingeschult werden, die bis 30.09.2012 geboren sind.

     

    Der Einzugsbereich unserer Schule umfasst folgende Orte und Ortschaften:

    • Pausa, Ranspach, Linda, Thierbach, Wallengrün, Unterreichenau, Ebersgrün

    • Mühltroff, Langenbach, Kornbach

     

    Ich freue mich auf Ihr Kommen und verbleibe bis dahin

     

    mit freundlichen Grüßen

     

     

     

    Marion Singer

    Schulleiterin

     




zum Archiv




Unsere Stadt
Ortsteile
Erdachse
Bildung
Feuerwehr
Partnerschaften
Geschichte
Stadtplan
Rückblick 750-Jahrfeier
Rathaus
Organisationsstruktur
Öffnungszeiten
Termine
Stadt-/Ortschaftsrat
Formulare
Amt24
Kontakt
Anfahrt
Impressum
Wirtschaft
Gewerbegebiet
Wohnbaugebiet
Immobilienecke
Gewerbeverzeichnis
Freizeit
Freibad
Schloss
Tiergehege
Mühlenviertel
Vereinsleben
Impressionen
Essen & Schlafen
Neuigkeiten
Veranstaltungen Pausa-Mühltroff
Veranstaltungen Vogtlandweit
Stadtratsbeschlüsse
Amtsblatt
Vereinsnachrichten



Mobile Variante