Schließung Freibad Pausa 2024

Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland

Bundesprogramm „Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur“

Maßnahme: Sanierung des Freibades Pausa

 

Wie bereits im Amtsblatt im Januar 2024 informiert, wurde gemeinsam mit dem Stadtrat die Entscheidung getroffen, unser Freibad Am Butterberg im Jahr 2024 nicht zu öffnen.

Diese Entscheidung wurde nicht nur aufgrund der anstehenden Komplettsanierung des Bades über das Bundesprogrammes Sanierung kommunaler Einrichtungen getroffen.

 

Vor der Inbetriebnahme des Bades wären kostenaufwändige Sanierungsmaßnahmen u.a.

an den Beckenböden sowie den wassertechnischen Anlagen notwendig, um die Sicherheit unserer Badegäste zu gewährleisten.

 

Zum Ablaufplan der Sanierung des Freibades kann die Aussage getroffen werden, dass der Bescheid der uns zur Bauausführung berechtigt am 15.04.2024 in der Stadt eingegangen ist. Jetzt erst kann das beauftragte Planungsbüro mit der Ausschreibung der Leistungen beginnen. Wenn alles wie geplant läuft, sollten im Juli 2024 die ersten Baumaßnahmen beginnen.

 

Im Jahr 2025 erwartet Sie dann ein technisch und funktional modernes Freibad, welches das Badeerlebnis deutlich verbessern wird.